Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Stenoglottis longifolia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Stenoglottis longifolia am 10.11.12 12:05

nikko


Orchideenfreund
Hallo,
bei mir blüht heute eine kleine Afrikanerin:

Stenoglottis longifolia:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es handelt sich um eine sehr pflegeleichte Orchidee, die schon viele Jahre bei mir ist. Blüht jedes Jahr zuverlässig, obwohl ich meist vergesse sie zu düngen. Die kleinen rose Blüten mit den dunklen Punkten sind ganz bezaubernd!

Sie steht im Sommer halbschattig im Freien oder auch GWH, im Winter nach der Blüte kühl bei den Kakteen.

Einfache Vermehrung durch abnehmen der Tochterknollen. (Ich habe mittlerweile etliche Töpfe)
Ich kann diese Pflanze nur Jedem empfehlen!

2 Re: Stenoglottis longifolia am 10.11.12 12:28

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Nils,

wie drüben im Kakteenforum schon geschrieben, Kompliment, mir gefällt sie.


Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

3 Re: Stenoglottis longifolia am 10.11.12 19:12

sabinchen


Orchideenfreund
Einfach wunderschön! Wie wird sie denn kultiviert?

4 Re: Stenoglottis longifolia am 11.11.12 9:05

nikko


Orchideenfreund
@Franz: Ich hatte mir schon fast gedacht, das es sich bei Franz und Franzl um den selben User handelt... Dann bist Du ja, genau wie ich, ein Fan beider Welten! Ich habe mal mit Kakteen angefangen, dann die Orchideen, jetzt Beides... Freut mich, das die kleine Stenoglottis Dir gefällt!

@Sabinchen: Bei mir bekommt sie ab Frühjahr regelmäßig Wasser, wie fast bei allen Orchideen die berühmte Bügelfeuchte im Substrat. Standort war dies Jahr ein Regal unter dem Tisch des GWH. Ich habe sie aber in anderen Jahren auch schon im Halbschatten im Freien kultiviert. Vor dem Frost dann ins Haus, wobei dann auch schon bald die Blüten kommen. Dann eine kurze Ruhezeit, bis der Neutrieb kommt. Das dauert so ca. 4 Wochen, die Pflanze zeigt das selbst durch den Neutrieb an. Ich halte sie dann hell aber kalt mit wenig Wasser. Im Frühjahr dann wärmer mit mehr Wasser und dann 'raus. Das geht bestimmt noch besser, ist 'halt nur seit ca. 15 Jahren meine Methode mit der Stenoglottis. Sie hat es mir auch nie übelgenommen, wenn ich sie mal vergessen habe. Eine echt tolle Pflanze!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten