Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Laelia pumila

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

1 Laelia pumila am 05.10.12 12:30

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Laelia pumila

Gattung: Subgenus Crispae

Synonyme: Bletia pumila, Cattleya marginata, Cattleya pinelii, Cattleya pumila, Hadrolaelia pumila, Sophronitis pumila

Erstbeschreiber / Jahr: (Hooker) Rchb. f. /1853.

Herkunft / Verbreitungsgebiet: Südbrasilien 600-900m .

Wuchsform: hauptsächlich epiphytisch, auf bemoosten Ästen, unifoliat.

Temperaturbereich: temperiert bis warm.

Ruhezeit: nach dem Ausreifen der Bulben im Winter.

Lichtbedarf: hell, jedoch vor greller Mittagssonne geschützt.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: um 60% bis 80% rel. LF, viel Frischluft.

Wasserbedarf: während des Wachstums reichlich wässern, danach, besonders in der lichtarmen Jahreszeit sehr reduziert, die Bulben sollten jedoch nicht zu sehr schrumpfen.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: Wenn dann kleiner Topf (bevorzugt Ton), Umtopfen im zeitigen Frühjahr, Substrat auf mittelgrober Kiefernrindebasis, auch aufgebunden am Block mit etwas Unterlage.

Kulturform: Im kleinen Topf mit guter Drainage, Blockkultur auch sehr gut möglich.

Besonderheiten: Recht selten ist eine Albino Form

Bemerkungen: Pseudobulben entspringen in deutlichem Abstand dem Rhizom.

Schwierigkeitsgrad: mittel, bedingt für Anfänger geeignet.

Hauptblütezeit: Anfang Herbst (September-Oktober)

Platzbedarf: gering


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Laelia pumila var. coerulea

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.bordercollie.ranch.de

2 Re: Laelia pumila am 25.10.12 20:28

Gitti


Orchideenfreund
Hier eine weitere Variante, Laelia pumila semi-alba oculata "Imperatriz", ist ein Erstblüher und dafür hat sie schon eine ordentliche Größe, die Haltung könnte besser sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

3 Re: Laelia pumila am 28.10.12 11:24

emmily


Orchideenfreund
Hallo Gitti,

hier meine pumila s/a zum Vergleich...du weisst ein Erstblüher von dir!
Ich finde sie nicht schlecht.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Laelia pumila s/a oculata ' Imperatriz ' von emmily1955 auf Flickr


Schöne Grüße Emmi

4 Re: Laelia pumila am 28.10.12 11:34

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo emmily,

nicht schlecht?

Die ist KLASSE!

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

5 Re: Laelia pumila am 28.10.12 11:43

emmily


Orchideenfreund
Danke Franz!

Jetzt heisst es erst einmal die Pflanze gut über den Winter zu bringen!


Grüße emmily

6 Re: Laelia pumila am 28.10.12 13:18

Gitti


Orchideenfreund
Emmi, einen Winter hat sie doch schon überstanden, da sollte es dieses Jahr auch kein Problem sein, denke ich. ;-)

viele Grüße
Gitti

7 Re: Laelia pumila am 28.10.12 13:46

emmily


Orchideenfreund
Du hast ja recht!

Sie hat den selben Platz und der ist ja offensichtlich nicht verkehrt - sonst hätte sie nicht geblüht!

Gruß Emmi

8 Re: Laelia pumila am 07.10.13 21:35

Gitti


Orchideenfreund
Die pumila legen nun auch richtig zu

Hier eine normale pumila, die im Original sehr großen Blüten hat

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und hier eine pumila s/a oculata Impertriz, allerdings ist sie nicht semi-alba sondern schön rosa gefärbt, was hin und wieder bei den Selbstungen vorkommen kann

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

9 Re: Laelia pumila am 02.12.13 17:02

emmily


Orchideenfreund
Neuerwerb von Gitti!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Laelia pumila von emmily1955 auf Flickr

10 Re: Laelia pumila am 02.12.13 17:44

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Ihr Beiden erweckt wieder sehr viele feine Wünsche. Habt ihr toll gemacht!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

11 Re: Laelia pumila am 02.12.13 17:47

Machu Picchu


Orchideenfreund
Franz schrieb:Ihr Beiden erweckt wieder sehr viele feine Wünsche. Habt ihr toll gemacht!!
Dem Begehren von Franz kann ich mich nur anschließen. sabber 2 

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

12 Re: Laelia pumila am 02.12.13 17:49

emmily


Orchideenfreund
Hallo Hans,

Danke, ich freue mich immer wieder was von dir zu hören!! Wink 

13 Re: Laelia pumila am 21.09.14 21:38

Oh_Oh


Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cattleya pumila Erstblüte

Gruß Ralf

14 Re: Laelia pumila am 22.09.14 16:16

Daz


Orchideenfreund
Hallo Ralf,

Oh_Oh schrieb: Erstblüte

Das sieht man Twisted Evil Aber die Pflanze hat eine schöne Ausfärbung und deutliches Potenzial zukünftig eine sehr schöne Blüte zu bekommen.

15 Re: Laelia pumila am 10.10.14 21:52

emmily


Orchideenfreund
Meine Laelia pumila die ich letztes Jahr bei Gitti gekauft habe!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Laelia pumila by emmily1955, on Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Laelia pumila by emmily1955, on Flickr

16 Re: Laelia pumila am 10.10.14 23:56

zwockel


Orchideenfreund
Hallo Emmi,
Deine Laelia pumila  gefällt mir super gut!
Klasse Blüten und Fotos ! ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

17 Re: Laelia pumila am 11.10.14 5:23

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sehr schön Emmily, Gitti hat schon feine Sachen und Du dann das Händchen dafür.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

18 Re: Laelia pumila am 11.10.14 6:08

Leni


Orchideenfreund
Hi Emmi
Wirklich sehr schön, deine pumila, die fehlt mir noch Smile

LG

Leni

19 Re: Laelia pumila am 12.10.14 20:56

Klaus1


Orchideenfreund
Hallo Emmi,

sehr schön ! ja1 ja1 ja1
(noch schöner als im letzten Jahr)






Gruß Klaus

20 Re: Laelia pumila am 13.10.14 6:27

emmily


Orchideenfreund
Danke euch!!

Ja, die pumila hat sich richtig gut gemacht!
Und wie es scheint auch den richtigen Platz im Gewächshaus! Wink

21 Re: Laelia pumila am 13.10.14 8:54

Machu Picchu


Orchideenfreund
Spitzenpflanze und Spitzenfotos, wie immer!! foto ja1

Emmily, die Pflanze hat ganz offensichtlich den richtigen Standort.

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

Rolf


Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

meine L. pumila coerulea "Islanders Delight" blüht! Ich habe sie letztes Jahr im Herbst erworben, im Frühjahr geteilt und das kräftigste Teilstück auf Korkeiche gebunden. Die Blüte lässt in der Haltung (noch) zu wünschen übrig, aber ich denke, das liegt am Teilen und an der späten Blütezeit mit wenig Lichtintensität.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Laelia pumila var. coerulea "Islanders Delight"

Freundliche Grüße
Rolf

23 Re: Laelia pumila am 23.11.14 15:46

Klaus1


Orchideenfreund
Hallo Rolf,

eine sehr schöne coerulea. ja1








Gruß Klaus

24 Re: Laelia pumila am 23.11.14 17:03

Peregrinus


Orchideenfreund
An der Haltung wird sie noch arbeiten, Rolf, doch die Farbe ist klasse.

25 Re: Laelia pumila am 23.11.14 22:48

walter b.


Orchideenfreund
Hallo olf,

die Färbung finde ich wirklich hervorragend!

Viele Grüße
Walte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten