Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya walkeriana u. Varietäten

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 28 von 28]

maxima


Orchideenfreund
Servus Friedl,
wie man sieht, wird Liebe und viel Geduld von den Pflanzen reichlich belohnt. ja1 foto

Rolf


Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

nachdem meine Cattleya walkeriana var. coerulea "Mem. Gerhard Pfister" mir letztes Jahr die Blüte versagt hatte, ist sie nun prächtiger als je zuvor aufgeblüht (aktuell vier Blüten und eine Knospe). Wie an der Klonbezeichnung (welche ich ihr "verpasste") erkennbar, ist sie ein Mitbringsel, welches der unvergessene Gerhard Pfister vor vielen Jahren auf einer deutschen Orchideenausstellung verkaufte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cattleya walkeriana var. coerulea "Mem. Gerhard Pfister"

Freundliche Grüße
Rolf

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Rolf,

eine sehr, sehr schöne C. walkeriana Varietät.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Purpurateiro


Orchideenfreund
Sieht brauchbar aus, gute C. walkeriana coerulea sind ja leider nicht sehr häufig.

Gruß

Jan

Eli1


Admin
Wunderbar Rolf ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

KarMa


Orchideenfreund
Wow, wunderschöne Blüten. ja1

Peregrinus


Orchideenfreund
Eine feine Pflanze! ja1

emmily


Orchideenfreund
Gratulation,,,super schöne Blüten! ja1

pit


Orchideenfreund
wunderschöne Farbe Rolf

Leni


Orchideenfreund
sehr schön Rolf ja1 ja1 ja1


LG


Leni

emmily


Orchideenfreund
Cattleya walkeriana semi alba 'Tokyo Nr. 1'

Dieses Jahr liegt die Blütezeit total verkehrt!
Letztes Jahr im März, dieses Jahr der 1. Trieb mit 2 Blüten jetzt
die anderen 2 Blütentriebe sind erst am wachsen!!

Aber immerhin ist ja bei walkeriana nicht immer selbstverständlich!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Cattleya walkeriana semi alba "Tokyo Nr. 1" by emmily1955, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Cattleya walkeriana semi alba "Tokyo Nr. 1" by emmily1955, auf Flickr

Purpurateiro


Orchideenfreund
Ich habe viele Tokyo Nr. 1 gesehen und jede sieht etwas anders aus. Seltsam bei einem Meristem nachdenken
Sieht aber ganz nett aus deine Pflanze.

Grüße

Jan

Leni


Orchideenfreund
Hallo Emmi
Ich finde sie nämlich wunderbar ja1 ja1 ja1


LG


Leni

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Mal wieder eine wunderbare Ansicht!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

zwockel


Orchideenfreund
Purpurateiro schrieb:
Sieht aber ganz nett aus deine Pflanze.

Grüße

Jan

Stimmt nicht ganz,

die sieht sogar sehr nett aus.

Liebe Grüße

Will

PS: Was ist das für ein Fleck?

Rolf


Orchideenfreund
Hallo Emmi,

sehr schöne Blüten!

@Jan,

Du darfst Dich nicht windern, dass viele "Meristeme" (u.a. auch die "Tokyo Nr.1") unterschiedlich aussegen. Gängige Praxis ist, dass der Handel vielfach Selbstungen einfach als Meristeme anbietet (ohne die eigentlich erforderliche Angabe x selbst) - weil sie sich als "Meristeme" besser verkaufen! Natürlich ist diese Verwendung der Klonbezeichnung bei Selbstungen nicht zulässig! Denke sich also Jeder das Seine...

Freundliche Grüße
Rolf

emmily


Orchideenfreund
zwockel schrieb:
Purpurateiro schrieb:
Sieht aber ganz nett aus deine Pflanze.

Grüße

Jan

Stimmt nicht ganz,

die sieht sogar sehr nett aus.

Liebe Grüße

Will


Dankeschön, diese Flecken habe ich öfters auf weissen walkerianas,,,,warum?

PS: Was ist das für ein Fleck?



Zuletzt von emmily am 12.12.16 7:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

emmily


Orchideenfreund
Leni schrieb:Hallo Emmi
Ich finde sie nämlich wunderbar ja1 ja1 ja1


LG


Leni


Dankeschön, finde ich nämlich auch!

sabinchen


Orchideenfreund
Hallo Rolf,
die blaue walkeriana ist klasse. Gatuliuere! ja1 ja1 ja1

Hallo Emmi,
tolle Blüten. In dieser Farbe sieht man sie nicht so oft. ja1 ja1 ja1

emmily


Orchideenfreund
Danke Sabine!

Und es ist keine x self!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 28 von 28]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten