Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya walkeriana u. Varietäten

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 15 ... 28  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 28]

Oh_Oh


Orchideenfreund
Auch von mir Gratulation!
Du hast drei Pflanzen in einem Topf? Den Farn erkenne ich ja, aber was ist die andere für eine?

Eine kleine Kritik:
Wie passt eine so würdevolle walkerina in solch ein unwürdiges Pflanzgefäß? Ich weiß, echte Künstler wollen mit Gegensätzen polarisieren. Du auch?
Bei mir kommen die Schönsten zu Blütezeit an den Esstisch und erhalten wenigstens dann einen passenden Übertopf.

Gruß
Ralf

emmily


Orchideenfreund
Hallo Max!

Ein super Sahnestückchen ist das!!! test test test

Aaaaber der gelbe Topf passt wirklich nicht so richtig!

Leni


Orchideenfreund
Ähöm ihr beiden Smile
Wenn ich das richtig sehe, verwendet Max hier einen speziellen brasilianischen Cattleyentopf. Ich hatte selbst mal solch einen vor jahren erhaltenund konnte feststellen, die Cattleya in dem Topf wuchs echt Bombe. Leider zerbrach dieser.
Sollte es sich um eine jener Töpfe handeln, spielt die Farbe nur die 2. Geige Wink

LG


Leni

emmily


Orchideenfreund
Ich kenne die Töpfe...hab auch so welche!
Meine sind tonfarbig...natürlich ist nicht die Farbe des Topfes wichtig und entscheidend, sondern der Inhalt und
der ist klasse!!

Leni


Orchideenfreund
Hi Emmily
Der Inhalt ist schon geile Sahne Smile

LG

Leni

Robert


Orchideenfreund
Leni schrieb:Ähöm ihr beiden Smile
Wenn ich das richtig sehe, verwendet Max hier einen speziellen brasilianischen Cattleyentopf. Ich hatte selbst mal solch einen vor jahren erhaltenund konnte feststellen, die Cattleya in dem Topf wuchs echt Bombe. Leider zerbrach dieser.
Sollte es sich um eine jener Töpfe handeln, spielt die Farbe nur die 2. Geige Wink

LG


Leni

@ Leni
Was sind das für Töpfe, die du da erwähnst? Habe Herr Google gefragt aber keine Antwort darauf bekommen. Sind das Töpfe aus Ton?
Wenn du ein Foto davon hast, könntest du das hochladen?


http://spellmeier.no-ip.org

Max Sch


Orchideenfreund
Erstmal ein Dank an alle!!!

Nun zu dem Topf:
Ich hatte den Topf im Büro von einer Kollegin gefunden und dachte mir nur der ist doch ideal für die Cattleyen-Kultur.
Die Farbe war mir dabei nicht so wichtig.
Sonst bin ich auch nicht so tollerant mit den Pflanzgefäßen in die ich meine Pflanzen setze, aber die Topfform war so ideal das ich hier mal eine Außnahme machte.
Leni die Töpfe die Du meinst sind die nicht aus Ton?
Ich habe solche Töpfe auch schon des öffteren auf brasilianschen oder japanischen Seiten gesehen, nur leier gibt es die bei uns nicht, jedenfalls habe ich noch keine gefunden.
Hier mal ein Bild von einer brasilianschen Seite.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Die einzige Quelle die ich kenne wo man so ähnliche Töpfe herbekommt ist
Blumen-Janke.
Also hier.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Im Frühling werde ich mir mal wieder welche davon kaufen.
Zur Zeit habe ich ein paar schillerianas in solchen Töpfen und die wachsen einfach nur fantastisch.

Die grünlichen Ränder können auch noch weggehen da die Blüte erst seit dem Wochenende offen ist.
Sollten sie noch verschwinden gibt es noch ein Bild.
Die letzte Blüte war von Blattläusen entstellt und sah so aus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich bin auch sehr froh das sie so gut in diesem Jahr aussieht.

Achso diese bräunliche was da am Topf runter hängt ist ein vertrockneter Farnwedel Embarassed.

MfG Max

Gast


Gast
Hallo Max,
die ist echt superschön test .
Wenn ich mir es so manchmal überlege wären meine Fensterbänke von der Größe her eigentlich ideal für walkeriana und schilleriana - nicht so groß und ..... traumhaft schön Smile .

Max Sch


Orchideenfreund
Danke Milla,

genau so sehe ich das auch.
Sie bleiben recht klein und man kann das Fensterbrett schön voll stapeln mit diesen Schönheiten.

MfG Max

Max Sch


Orchideenfreund
Hallo zusammen,

jetzt kommt die nächste walkeriana.
Die Blüten sind recht klein (7,5cm) aber dafür sind es drei.
Die mittlere ist aber etwas verkrüppelt, keine Ahnung warum.

Cattleya walkeriana perola (aquinii "Gloriosa" x semi-alba "Tokyo No.1")
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Max

emmily


Orchideenfreund
Meine Hochachtung Max test
du hast ein gutes Händchen für die walkerianas!!!

Gast


Gast
Mich entzücken die walkeriana´s immer mehr, wenn ich Max Erfolg sehe test - einfach wunderschön und .... vielleicht streckt sie sich ja noch etwas !
Im übrigen blüht meine immer noch und erfüllt morgens den ganzen Raum mit ihrem wunderbaren Duft.

sabinchen


Orchideenfreund
Ich finde die kleinen auch sehr hübsch, und sie begeistern mich auch immer mehr. Vor allen Dingen findet sich immer ein Plätzchen für sie, da sie nicht so rießig werden.Schöne Farbe, Max! test

Max Sch


Orchideenfreund
Danke Milla und Sabinchen,

der Duft ist wirklich sehr angenehm.
Seit zwei Tagen blüht nun die nächste walkeriana bei mir.

Cattleya walkeriana coerulea "Pataya"
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Max

emmily


Orchideenfreund
Max...deine walkerianas sind ohne Ausnahme alle traumhaft schön!!! test test test
Wirklich große superklasse!

Peregrinus


Orchideenfreund
Tolle Blümchen!

Grüße
Matthias

Leni


Orchideenfreund
Hi Max
Sehr sehr schön, schließe mich Emmily total an test test

LG

Leni

Max Sch


Orchideenfreund
Schönen Dank an euch,

die Pflanze hatte im Sommer zwei Leittriebe gebildet leider hat sie nur an einem, einen BT geschoben.
Aber vielleicht wird es im nächsten Jahr was. Dann bekommt sie während des Blütenwachstums auch mehr Dünger, vielleicht werden dann die Blüten auch ein paar cm größer.

MfG Max

Gast


Gast
Also Max, nur her damit - deine walkerianas sind wirklich traumhaft schön! Auch wenn die Blüte nicht die gewünschte Größe erreicht hat, ist sie trotzdem eine Augenweide. Wie sagt man so schön: Klein aber fein test !

Max Sch


Orchideenfreund
Hallo zusammen,

nun blüht die nächste walkeriana.
Es ist die Erstblüte dieses Teilstücks und vielleicht wird sie beim nächsten mal noch schöner.
Cattleya walkeriana tipo "Feiticeira",
wie ich finde die Königin der walkerianas!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Max

emmily


Orchideenfreund
Hallo Max!

Mein Kompliment deine walkerianas sind ausnahmslos alle große superklasse test test test

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Max,

test

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

Gast


Gast
Wow Max, deine Sammlung gefällt mir immer besser test ! Freue mich schon auf die nächste!

Max Sch


Orchideenfreund
Vielen Danke an euch,

weiß vielleicht jemand mehr über die Feiticeira?
Alles was ich bis jetzt in Erfahrung bringen konnte ist das die eine Naturpflanze ist,
wohl die beste die bis jetzt entdeckt wurden ist.

MfG Max

Max Sch


Orchideenfreund
Hallo zusammen,

hier nochmal ein Bild der walkeriana "Feiticeira" ca. 2Wochen nach dem Aufblühen.
Die Haltung hat sich noch verbessert im Gegensatz zu den anderen walkerianas die ich habe, bei denen die Haltung eher schlechter wird.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Max

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 28]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 15 ... 28  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten