Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Blüte von Blc. Mem. Helen Brown Da Shin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gast


Gast
[/url]" />

Hallo,

hier meine erste Blüte der Helen Brown Da Shin. Das ist eine Brassolaeliacattleya.
Habe diese  in diesem Jahr im Garten stehen, scheint ihr gut bekommen zu sein.

Herzliche Grüße aus Leipzig
Matthias

Daz


Orchideenfreund
Hallo Matthias,

ich würde ja gerne sehen, was Du uns da zeigen möchtest. Leider ist die Bilddatei nicht korrekt eingebunden.

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Habe Matthias schon geschrieben, neuer Versuch!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

4 Helen Brown im zweiten Versuch am 01.09.15 16:56

Gast


Gast


Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Matthias,

ich vermute, Du hast das Blütenbild sofort nach dem Aufblühen gemacht. Die Lippe ist noch nicht voll entfaltet. Speziell bei Cattleyenblüten, aber auch bei vielen anderen Arten wartet man am besten 3 Tage nach dem Aufblühen ab. Erst dann sind Form und Farbe ausgeprägt.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Gast


Gast
Hallo Franz,

Du hast Recht. Ich konnte es nicht abwarten (mit dem fotographieren). Es war das erste Mal, das diese Hybride bei mir geblüth hat.

Die nächsten Kanditaten die bei mir mit blühen beginnen sind Coelogyne fimbriata und Coelogyne lawrenceana. Dazu mehr wenn es soweit ist.

Herzliche Grüße aus Leipzig
Matthias

teri


Orchideenfreund
Hallo Matthias,


... was macht die Helen Brown denn nun????? Meine Neugier stammt daher, dass ich eine Magic Meadow Napoleon habe, die eine Tochter von Helen Brown und einer C. digbyana sein soll ...... Duftet Helen Brown??? Meine Magic Meadow habe ich hier auch schon eingestellt. Es ist auch seltsam, dass die Magic Meadows im Internet z. Teil ganz unterschiedlich aussehen... Verstehe ich nicht wieso...

Gast


Gast
Hallo Teri,

da kann ich nicht viel dazu sagen. Die Helen Brown hat zum ersten Mal bei mir geblüth, leider auch nur mit der einen Blüte. Einen Duft konnte ich nicht wahrnehmen.

Das im Internet verschiedene bzw. auch farblich abweichende Abbildungen der gleichen Sorte zu finden sind habe ich auch schon festgestellt.

Bestes Beispiel ist Blc. Chia Lin "New City". Diese soll laut Händler tief dunkelrot sein. Die Bilder im Netz variieren aber ziehlich stark. Bei mir hat diese Orchidee leider noch nicht geblüth, also hilft nur abwarten und hoffen.


Herzliche Grüße aus Leipzig
Matthias

PS.: Ich hatte meine Cattleya und Coleogyne über den Sommer im Garten stehen und habe diese jetzt wieder ins Haus geholt, da es Nachts doch schon recht frisch wird.
Wie handhabt Ihr das ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten