Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Laelia grandis

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 3]

26 Re: Laelia grandis am 01.05.14 1:15

Daz


Orchideenfreund
Meinen herzlichen Dank an Robert und Werner! Und schon bestellt.  Twisted Evil 

27 Re: Laelia grandis am 25.05.16 16:27

Muralis


Orchideenfreund
Vorfreude ist die schönste Freude! Jetzt kann nicht mehr viel schiefegehen...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

VG Wolfgang

28 Laelia grandis am 25.05.16 17:02

diehey


Orchideenfreund
Nein Wolfgang, ausser wenn der Topf herunter fällt.

LG
Dieter

29 Re: Laelia grandis am 25.05.16 17:17

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sehr schön Wolfgang,

meine verweigert dieses Jahr die Blüte aber macht 3 Neutriebe.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

30 Re: Laelia grandis am 25.05.16 17:56

Klaus1


Orchideenfreund
Hallo Wolfgang, 

SUPER  !  ja1

Freue mich schon auf die Fotos von den Blüten.





Gruß Klaus

31 Re: Laelia grandis am 25.05.16 21:07

Peregrinus


Orchideenfreund
Gut!
Bin schon gespannt.

32 Re: Laelia grandis am 27.05.16 7:40

Muralis


Orchideenfreund
Die Spannung kann aufgelöst werden!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

VG Wolfgang

33 Re: Laelia grandis am 27.05.16 8:00

Rolf


Orchideenfreund
SUPER, Wolfgang!!

Diese Art fehlt noch in meiner Sammlung. Aber das wird sich in Kürze ändern...

Freundliche Grüße
Rolf

34 Re: Laelia grandis am 27.05.16 8:22

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Eine sehr schön dunkel gefärbte Lippe, bestens!!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

35 Re: Laelia grandis am 27.05.16 8:34

werner b


Moderator
großartig!

kultiviert man die genauso wie purpuratas?


_________________
beste Grüße, Werner

36 Re: Laelia grandis am 27.05.16 8:50

Muralis


Orchideenfreund
Es ist übrigens die Erstblüte von der Pflanze. Sie hätte auch letztes Jahr schon geblüht, doch haben Schnecken draußen die ersten Knospen knapp vorm Öffnen verspeist.
Diesmal habe ich alle blühwilligen Cattleya-artigen drinnen gelassen, die halten das schon aus, wenn man brav jeden Tag 1-2mal die Töpfe taucht.

Ich habe nichts mehr gewusst von der Pflanze, jetzt aber auf einen Griff die Rechnung gehabt: Ist mit Rechnung vom 13.10.2014 von O&M (wahrscheinlich in 1 Jahr blühfähig), hat 16€ gekostet und ist doch keine no name, sondern eine "vinicolor".

Ich pflege sie eigentlich genau gleich wie die purpuratas; da sie über den Winter aktiv weiterwächst, schaue ich auch da trotz kühler Temperaturen, dass die Bulben nicht schrumpfen. Im Sommer nach der Blüte wird sie draußen stehen, im lichten Schatten der überdachten Kellerterrasse. Sie ist eigentlich noch recht klein und wird dem Namen "grandis" noch nicht gerecht. Aber der NT, der jetzt schon ein paar cm hoch ist, wird sicherlich wieder ein Stück größer werden.

VG Wolfgang

37 Re: Laelia grandis am 27.05.16 19:26

Klaus1


Orchideenfreund
Wunderschön, Wolfgang.   ja1 ja1 ja1









Gruß Klaus

38 Re: Laelia grandis am 28.05.16 19:19

sabinchen


Orchideenfreund
absolut Spitze Wolfgang, ich bin begeistert! ja1 ja1 ja1

39 Re: Laelia grandis am 29.05.16 22:19

Peregrinus


Orchideenfreund
Beneidenswert! ja1

40 Re: Laelia grandis am 29.05.16 22:38

Friedl


Orchideenfreund
Hallo Wolfgang,

Die Lippe finde ich fantastisch! ja1 ja1 ja1

Liebe Grüße
Friedl

41 Re: Laelia grandis am 29.05.16 23:19

Rudi


Orchideenfreund
Schön! ja1 ja1 ja1
Bis bald, Rudi!

42 Re: Laelia grandis am 07.06.16 21:08

Muralis


Orchideenfreund
Ich hab vergessen, mich für die vielen 3-fach-Daumen usw. zu bedanken.

Herzlichen Dank allen cheers

Wolfgang

43 Re: Laelia grandis am 13.06.16 22:36

walter b.


Orchideenfreund
Hallo Wolfgang,

erst jetzt gesehen...
Hast Du super hingekriegt!

Viele Grüße
Walter

44 Re: Laelia grandis am 14.06.16 7:08

Purpurateiro


Orchideenfreund
Ich habe den Beitrag auch übersehen, eine sehr schöne Pflanze ja1 ja1 ja1

Ich hatte L. grandis eher mit leicht grünen Petalen in Erinnerung, ist das eine aurea Form?

Gruß

Jan

45 Re: Laelia grandis am 14.06.16 11:09

Leni


Orchideenfreund
Hallo Wolfgang
Tolle grandis, die du hast ja1 ja1 ja1


LG


Leni

46 Re: Laelia grandis am 19.06.16 15:40

Muralis


Orchideenfreund
Purpurateiro schrieb:
Ich hatte L. grandis eher mit leicht grünen Petalen in Erinnerung, ist das eine aurea Form?

Wie bereits erwähnt, habe ich sie als "vinicolor" gekauft. Die Lippe ist ja auch entsprechend dunkel. Die Farbe der restlichen Blütenblätter liegen wohl in der Variationsbreite für die Art, wenn ich mir die Bilder im Netz so ansehe.

Man muss die Blüten halt entsprechend kontrastreich fotografieren, sonst würden sie eher unauffällig erscheinen.

VG Wolfgang

47 Re: Laelia grandis am 24.07.16 9:30

werner b


Moderator
meine Laelia grandis ist ziemlich braun geworden, ich hatte mir was gelbes erhofft:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
beste Grüße, Werner

48 Re: Laelia grandis am 24.07.16 19:51

Klaus1


Orchideenfreund
Hallo Werner, 

mir gefällt sie sehr gut.  ja1 ja1






Gruß Klaus

49 Re: Laelia grandis am 24.07.16 22:08

walter b.


Orchideenfreund
Hallo werner,

wie schon besprochen finde ich die Blüten auch sehr attraktiv.

Viele Grüße
Walter

50 Re: Laelia grandis am 25.07.16 4:56

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten