Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Angraecum Lemförde White Beauty

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

*Felix*


Orchideenfreund
... ist die Hybride aus sesquipedale und magdalenae. Sie wird nicht so groß wie sesquipedale, hat aber trotzdem die ansprechend großen Blüten.
Nachts duftet sie wirklich sehr stark.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

uliorchi


Orchideenfreund
...eine sehr grazile Blüte Felix! Du hast lauter Schmuckstückchen zum zeigen! Herzlichen Glückwunsch!

Robert


Orchideenfreund
Hallo Felix,

das ist eine wunderschöne Blüte. Herzlichen Glückwunsch.
Kannst du mal beschreiben wie du Sie kultivierst ?

http://spellmeier.no-ip.org

*Felix*


Orchideenfreund
Danke! Ich habe die Pflanze noch nicht so lange, es ist mein erstes Angraecum, umso mehr freue ich mich über die Blüten.
Die Pflanze steht hell ohne zu direkte Sonneneinstrahlung am Süd-Ost-Fenster getopft in recht grober Rinde. Es ist dabei durchgängig warm, also über 21°C. Gegossen wird mit leicht aufgedüngtem Regenwasser, manchmal gibt es etwas mehr Dünger. Ich habe keinen festen Dünger, sondern wechsle immer ab, was gerade da ist. Dazu kommen NAA in geringer Konzentration sowie ein Multienzympräparat, das ich gelegentlich dazu gebe.

Fabi


Orchideenfreund
Diese schöne Primärhybride habe ich jetzt auch:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bis zur Blüte wird es noch etwas dauern denke ich, der Wurzelzustand muss sich erst etwas bessern, damit die Pflanze dann wieder gleichmäßig wachsen kann.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten