Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya araguaiensis G. Pabst 1967

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 4]

Leni


Orchideenfreund
Hallo Klaus
Beide araguaiensis sind wie Oli schon schrieb, perfekt. Herzlichen Glückwunsch, das ist Spitzenklasse. ja1 ja1 ja1

LG

Leni

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Große Klasse!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Pooferatze


Moderator
Hallo Klaus,

auch ich reihe mich gerne wieder in die Reihe der Gratulanten ein. Die Dunklere gefällt mir noch besser als die heller Gefärbte. ja1


_________________
Viele Grüße

Eva

sabinchen


Orchideenfreund
Hallo Klaus,
die sieht spitze aus ja1 ja1 ja1

Klaus1


Orchideenfreund
Danke Euch   Very Happy











Gruß Klaus

Machu Picchu


Orchideenfreund
Hallo Klaus, auf dem letzten Blütenfoto (Post 71) vom vergangenen Jahr ist ein Farn (Blechnum spec.?) als Beipflanze zu sehen. Ist diese wichtig für die Pflege von C. araguaiensis, oder erleichtert der Farn die Pflege von C. araguaiensis?

Vielleicht kannst du uns deine Erkenntnisse dazu mitteilen.



Zuletzt von Machu Picchu am 14.09.16 16:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

Klaus1


Orchideenfreund
Hallo Hans, 

leider kann ich dir diese Frage nicht beantworten.

Ich weis nur, dass C. araguaiensis es wärmer, feuchter und schattiger mag als meine anderen Cattleyen.
Bei diesen Bedingungen wachsen auch gerne Moose, Farne und Unkraut. 


Gruß Klaus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 4]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten