Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!

Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle Richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene wie auch Profis im Fachbereich der Orchideen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 Laeliocattleya Elegans am Mo 6 Aug - 21:29

laetitia


Orchideenfreund
2 mal im Jahr blüht meine Lc Elegans, sie hängt in der prallen Sonne (bis 32°C ohne jegliche Schattierung) im Apfelbaum neben den L. purpurata. Das dankt sie mir mit tiefpurpurfarbenen Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß
Laetitia

2 Re: Laeliocattleya Elegans am Mo 6 Aug - 23:14

Wendelin


Orchideenfreund
Wow, die sieht ja toll aus! test

3 Re: Laeliocattleya Elegans am Di 7 Aug - 5:44

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Ute,

auch bei 2 Blütenständen eine respektable Blütenpracht. Schöner Kulturerfolg, mir gefällt sie sehr gut!


Gruß Franz

http://www.bordercollie-ranch.de

4 Re: Laeliocattleya Elegans am Di 7 Aug - 8:47

werner b


Moderator
die ist wirklich sehr schön,

meine blüht nur 1 x im Jahr und ist deutlich heller,
wird wohl noch 1-2 Monate dauern, dann gibts davon aktuelle Bilder zum Vergleich


_________________
beste Grüße, Werner

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5 Lc Elegans am Di 7 Aug - 8:56

laetitia


Orchideenfreund
Pflanzen der gleichen Aussaat von Lc Elegans fallen sehr unterschiedlich aus. Ich habe eine "Schwester" von ihr, die rein nach C. leopoldii geht, kleinere und hellere Blüten hat und auch nur einmal im Jahr blüht. Dafür bringt sie mehr Blütentriebe heraus. Sie wird im September blühen.
Gruß
Laetitia

6 Re: Laeliocattleya Elegans am Sa 11 Aug - 13:24

plasmon


Orchideenfreund
laetitia schrieb:Pflanzen der gleichen Aussaat von Lc Elegans fallen sehr unterschiedlich aus. Ich habe eine "Schwester" von ihr, die rein nach C. leopoldii geht, kleinere und hellere Blüten hat und auch nur einmal im Jahr blüht. Dafür bringt sie mehr Blütentriebe heraus. Sie wird im September blühen.
Gruß
Laetitia




Gratulation, gute Kultur - sieht makellos aus.

Lutz

http://www.flickr.com/photos/44006952@N02/

7 Re: Laeliocattleya Elegans am Fr 17 Aug - 15:50

Daz


Orchideenfreund
laetitia schrieb:Pflanzen der gleichen Aussaat von Lc Elegans fallen sehr unterschiedlich aus. Ich habe eine "Schwester" von ihr, die rein nach C. leopoldii geht, kleinere und hellere Blüten hat und auch nur einmal im Jahr blüht. Dafür bringt sie mehr Blütentriebe heraus. Sie wird im September blühen.
Gruß
Laetitia

Hallo Laetitia,

was sagst Du denn zu der? Sie hat zwar kein Schild aber es ist höchstwahrscheinlich eine Elegans. Du brauchst übrigens nicht zurückhaltend antworten, ich selbst finde sie bestenfalls 'interessant' pirat

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8 Re: Laeliocattleya Elegans am Fr 17 Aug - 16:50

Eli1


Admin
WOW! Beide LCs gefallen mir sehr !!!
Danke fürs foto


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideenhobby.at/index.html

9 Re: Laeliocattleya Elegans am Sa 18 Aug - 13:42

Daz


Orchideenfreund
Hallo Eli,

ich finde die Pflanze von Laetitia sehr viel schöner als meine hier. Übrigens ist sie nun wegen der Umgruppierung der Laelia purpurata nach Cattleya eine Primärhybride namens Cattleya Elegans bzw. Cattleya x elegans, wenn es eine Aussaat des Naturbastards ist.

Ich finde das zwar blöd aber diese Umbenennung dürfte wohl nach den genetischen Merkmalen erfolgt sein.

10 Lc Elegans am Sa 18 Aug - 15:06

laetitia


Orchideenfreund
Hallo Daz,

ja Deine ist auch eine Elegans, Sepalen und Petalen sind weniger durchgefärbt, aber es ließ sich sicher mit mehr direkter Sonne beeinflußen (meine stand seit Mitte Mai in der prallen Sonne, also nicht im Gewächshaus hinter Glas). Probiere mal nächstes Jahr.
Meine zweite Elegans wird Mitte September zum Blühen kommen, sie geht auch mehr nach leopoldii. Ich bin gespannt.

Sonnige Grüße
Laetitia

11 Re: Laeliocattleya Elegans am Sa 18 Aug - 16:45

Daz


Orchideenfreund
Hallo Laetitia,

die ist farblich so, viel dunkler wird die auch mit mehr Licht nicht. Ich habe noch so eine helle Elegans. Dafür werden Elternteile benutzt, die 'alba' sind.

Gitti hat die letztes Jahr importiert. Meine ist Cattleya purpurata 'alba' (Lunha x Campeã) x Cattleya leopoldii 'Ce(n)tro de Esmeralda'. Alle Elterteile sind Alba-Formen, die Catt. purpurata ist reinweiß mit gelbem Schlund, die leopoldii besitzt keine roten Pigmente und hat dadurch grüne Tepalen und weiße Lippe. Das Ergebnis ist eine Elegans ohne rote Pigmente. Leider will sie diese Saison nicht blühen, obwohl sich der NT sehr gut entwickelt hat. Vielleicht kommt sie noch ohne BS etwas später in die Gänge, dann kann ich sie zeigen.

Bei dieser war ich mir nicht völlig sicher, ob es eine Elegans ist, weil ich sie ohne Etikett als vermutete Guarianthe × guatemalensis bekam. Nachdem die Blüten alle ganz offen waren, war ich mir dann aber schon ziemlich sicher, was das ist.

Mit dieser hier habe ich das Problem, dass die Blüten nicht wirklich perfekt sind. Ich warte nun ab, wie sie unter meinen Kulturbedingungen in Zukunft aussehen wird. Dann entscheide ich, ob sie hier bleibt, denn die ist mir ansonsten zu groß.

12 Re: Laeliocattleya Elegans am Mo 10 Sep - 20:38

werner b


Moderator
nun ist auch meine LC elegans soweit
der Duft ist gigantisch, nach süß-scharfem Zimt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
beste Grüße, Werner

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

13 Re: Laeliocattleya Elegans am Do 25 Okt - 21:55

sabinchen


Orchideenfreund
Ich mag diese Hybride auch sehr, seit ich sie in Esslingen an der Ausstellung gesehen habe. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Leider war auf der Linse ein dicker fetter Fingerabdruck, und fast alle Bilder waren versaut.
Ach ja, der Stand war vom Krönlein.

14 Re: Laeliocattleya Elegans am Sa 5 Okt - 14:19

werner b


Moderator
das Schnuckl wird auch von Jahr zu Jahr größer,
ich liebe den Duft, nach süß-scharfem Zimt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
beste Grüße, Werner

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

15 Re: Laeliocattleya Elegans am Sa 5 Okt - 14:51

sabinchen


Orchideenfreund
Wirklich ein tolles Schmuckstück. In dem Format sieht man sie selten.ja1 

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten