Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Simons Orchideen :)

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 Simons Orchideen :) am 18.04.13 16:35

Simon


Orchideenfreund
Hallo Leute,
in diesem Thread werde ich in den nächsten Tagen und Wochen,
nach und nach Bilder meiner Orchideen posten.

Zu Beginn Gesamtaufnahmen von meinem "Fenstertisch":

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2 Re: Simons Orchideen :) am 18.04.13 19:19

Angi


Globalmoderator
Lieber Simon

schön, dass du uns an deinen Orchideen und deren Blüherfolge teilhaben lässt. Aber es reicht, wenn du immer 1 Foto einstellst.

Vielen Dank!


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://www.bordercollie-niko.de

3 Re: Simons Orchideen :) am 18.04.13 21:18

Peregrinus


Orchideenfreund
Schön bunt sieht das aus, aber aussagekräftiger wären Fotos der einzelnen Exemplare.

4 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 0:06

Simon


Orchideenfreund
So...
Den Anfang macht die Wilsonara Stirling Tiger:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weiter gehts mit Paphiopedilum Sukhakulii:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun die Dendrobium Lucky Angel:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als nächstes kommt Paphiopedilum Delenatii:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier die Paphiopedilum Delenatii variation Alba:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun die Dendrobium Spring Dream Apollon:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weiter gehts mit der Paphiopedilum Maudie Vincolor:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier eine Cattleya Hybride die vermutlich Iwanagara Appleblossom heißt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun eine Paphiopedlium Hybride, mit der mitlerweile der Markt überflutet wird:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weiter gehts mit der Dendrobium Ocean Blue:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als nächstes kommt die Burrageara Nelly Isler:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier eine Phragmipedium Sedenii Hybride:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun meine lieblings Nopse, die Phalaenopsis Anastasia:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weiter gehts mit der Paphiopedilum Thalandense:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als nächstes die herrlich duftende und ewig blühende Phalaenopsis Liodoro:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und nun die Paphiopedilum Micranthum x Gardineri:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Zuletzt von Pluton am 22.04.13 12:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

5 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 5:48

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Simon,

Du willst es scheinbar nicht verstehen. Wenn ich hier alle Bilder von Dir runterscrolle, kommt man unten an und es interessieren einen die letzten Bilder nicht mehr. Nicht die Masse. Nein, ein gutes Bild pro Pflanze hätte gereicht um Deine Pflanzen zu zeigen. Bitte beherzige es demnächst!!!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

6 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 8:33

Conny


Orchideenfreund
Franz hat Recht. Es vergeht einem die Lust von jeder Pflanze 3 Bilder zu sehn und mein Rechner lädt sich immer einen Wolf, bis die ganzen viel zu großen Bilder da sind. Das Warten, bis sich die Seite aufgebaut hat, frustriert auch ein wenig, dann läßt man es lieber.

Die Blüten an sich sind wirklich wunderschön.................

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

7 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 9:18

Simon


Orchideenfreund
tut mir leid, ich habs nur gut gemeint.
In jedem Paphiopedilum Thema sind z.b. immer 2-3 Bilder pro Pflanze, um alle Interessen abzudecken. Ich wollte bloß auch alle Interessen abdecken.
Ich bin momentan an einer Lösung dran. Ich werde heute hoffentlich noch eine PN bekommen, die mich über die Machbarkeit meiner einen Lösung informieren wird.
Sollte es nicht machbar sein, werde ich meine Bilder auf eines pro Pflanze beschränken, auch wenn ich ansich 2 als unbedingt nötig erachte. (Das Gesamtbild und eine Nahaufnahme der Blüte)
Was die Bildgröße betrifft, kann ich hier nichts ändern, da ich es mit dem Forum-Upload gemacht habe (eigentlich damit das Laden schneller geht)
Nochmal sorry.

8 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 9:47

Conny


Orchideenfreund
Hm, wegen der Bildergröße...ich muß pro Pflanzenportrait, um es komplett zu sehn, 3 mal scrollen, für ein Bild. Bin ich unten vom Bild angekommen, fehlt die Hälfte oben schon wieder, weil das Bild nicht auf den Bildschirm passt. Das ist es, was das Bilder anschauen anstrengend macht. Sie sind unheimlich lang.
64 mal muß ich scrollen, um mir inges. 16 Blüten anzusehn.
Vielleicht liegts ja auch an meiner Mouse-einstellung, daß ich mir nen Wolf scrolle. ueberlegen

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

9 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 9:59

Simon


Orchideenfreund
Bei mir als ehemaligen Informatik-Student fangen direkt ein paar Lichter an zu leuchten^^...
Ich hab es gerade mal bei mir getestet. Bei mir passen, bei aktueller Einstellung, 3/4 des ersten Bildes aufn Schirm (ohne meine Zusatzleisten passt alles drauf).
Was das scollen angeht glaube ich das man dir, je nach Betriebssystem, einfach und problemlos helfen könnte Wink
Wenn ich wieder meinen externen Bildhoster verwenden würde, könnte ich die Bilder kleiner machen und man könnte wenn man sie anklickt, sie in voller Größe ansehen. Das wäre eine eventuelle 3. Lösung^^...

10 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 11:39

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Simon, dann sind aber irgendwann Deine Bilder weg.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

11 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 11:55

Eli1


Admin
Hallo
Simon: Das Bild Dendrobium Ocean Blue mit dem schwarzen Background, das ist okay, schön und scharf,die Übersicht und das 1 genaue Blütenbild sind okay.
Du hast Zeit und Liebe für Orchideen? Dann nimm dir mal Zeit für jede deiner Orchis: ein Habitusbild , ein Blütenbild.Ein Makro ist meistens unscharf,wenn du nicht die richtige Kam+Einstellung hast.

Du wirst doch als ehem. Informatikstudent eventuell ein Fotoproggi haben?
Die Originalgröße kannst du ja am PC behalten, für uns schneidest du es mal zu,800 x 600

Dann nimmst du die Forensoftware, Bild hosten,durchsuchen,den mittleren Link kopieren strg.+c, und
und dann rein ins Beitragsfenster mit strg.+v. An der Bildgröße in dem Fenster nichts ändern, dass ist auf die normale Webgröße eingestellt.

Das wäre klasse.Und wir haben Freude mit deinen Bildern. Very Happy
Es ist nun mal so, dass sich die Masse nicht an den Einzelnen anpassen muss sondern eher umgekehrt.
Danke


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

12 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 12:13

Eli1


Admin
Noch was:
Diese Nelly Isler Bilder hatten wir hier schon,Simon
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eines möcht ich noch anmerken:
Webspace und Forum sind für den Betreiber nicht gratis, wohl aber für User.
Aber man könnte sich mal darüber Gedanken machen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Danke!


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

13 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 13:03

Simon


Orchideenfreund
Eli1 schrieb:Hallo
Simon: Das Bild Dendrobium Ocean Blue mit dem schwarzen Background, das ist okay, schön und scharf,die Übersicht und das 1 genaue Blütenbild sind okay.
Du hast Zeit und Liebe für Orchideen? Dann nimm dir mal Zeit für jede deiner Orchis: ein Habitusbild , ein Blütenbild.Ein Makro ist meistens unscharf,wenn du nicht die richtige Kam+Einstellung hast.

Du wirst doch als ehem. Informatikstudent eventuell ein Fotoproggi haben?
Die Originalgröße kannst du ja am PC behalten, für uns schneidest du es mal zu,800 x 600

Dann nimmst du die Forensoftware, Bild hosten,durchsuchen,den mittleren Link kopieren strg.+c, und
und dann rein ins Beitragsfenster mit strg.+v. An der Bildgröße in dem Fenster nichts ändern, dass ist auf die normale Webgröße eingestellt.

Das wäre klasse.Und wir haben Freude mit deinen Bildern. Very Happy
Es ist nun mal so, dass sich die Masse nicht an den Einzelnen anpassen muss sondern eher umgekehrt.
Danke

Erstmal Danke.
Ich habe kein spezielles Program. Ich habe eine recht gute Digitalkamera und von ihr das Programm Intelli Studio.
Jedes hier gepostete Foto, habe ich beim im Forum geuploaded und die Einstellung 800x600 (Für Foren) ausgewählt.
Warum die Bilder dann noch so "groß" waren vestehe ich nicht.
Was die Habitus und Blütenbilder betrifft: Die Orchis die momentan noch blühen, habe ich fast alle letzte Nacht nochmal mit dem schwarzen Hintergrund fotografiert. Ich habe an 5 Orchideen 2 Stunden gesessen (auf dem Boden) um Fotos zu bekommen, die so gut wie möglich sind. Ich habe fast 200 Bilder gemacht, die meisten davon waren am Ende Müll, aber die Übrigen haben mir gefallen und es war schwer aus denen die 2-3 fürs Forum auszusuchen. Auf Grund von einem Software Problem musste ich eine neue Firmware auf meine Kamera laden, wodurch sich einiges verändert hat. Jetzt sitze ich im Schnitt 30min an einer Orchidee um sie so gut wie möglich zu fotografieren. Ich benutze dafür immer ein Stativ und ich bin fast durchgedreht, weil ich keine scharfen Nahaufnahmen der Blüten bekommen habe. Letzte Nacht so gegen 2Uhr hatte ich dann endlich den Durchbruch und habe endlich auch mal die Blüte der Paphiopedilum Tailandense gestochen scharf hinbekommen.
Durch eure Posts hier, bin ich auf eine 4. Lösung gekommen, bei der Alle glücklich werden müssten. Ich habe bei den Orchis immer nur noch 1 Bild gelassen, das im Forum hochgeladen wurde. Ich werde, sowie ich mal wieder Lust oder Langeweile habe, die weiteren Bilder bei meinem Externen Hoster hochladen und dann selbige als Miniatur/Thumbnail einfügen. So ist immer mind. das eine Bild pro Pflanze da, man kann sich wenn man möchte noch weitere Bilder einer Orchidee ansehen und die zusätzlichen Bilder, werden die Ladezeit auf Grund ihrer kleinen Größe nicht belasten. Damit sollten alle zufrieden sein.
Hier mal ein Beispiel wie die Thumbnails aussehen werden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Oder ich füge sie als kleines Bild ein, und wenn man auf es klickt wird in einem neuen Tab das größere Foto geladen, in welches man zoomen kann.
Hier ein Beispiel:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich persöhnlich wäre für die 2. Variante, da bei der ersten das Bild in voller größe geladen wird und man es nicht verkleinern kann.
Mir ist aber ansich beides recht. Ihr könnt es euch aussuchen, wie ich die zusätzlichen Bilder posten soll.

14 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 13:19

Eli1


Admin
Schau mal:
Die Liodoro Übersicht hat
800px × 1.421px, 196Kb

Soviel schwarz brauchst du nicht, ich hab mir erlaubt, oben und unten etwas zu schneiden.
Dabei kam ich auf
792 x 861, 161Kb

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]






_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

15 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 15:48

UweM.


Fachmoderator Paphiopedilum
Pluton schrieb:Bei mir als ehemaligen Informatik-Student fangen direkt ein paar Lichter an zu leuchten...

...offensichtlich hast du die wesentlichen Vorlesungen verpasst:

der Kunde ist König!!! und der verlangt hier um die 800 x 600 px , bei Hochformat entsprechend und direkt sichtbar.


Es ist doch normal, dass mal viele Aufnahmen von den Orchideen macht und dann werden nur die besten davon gezeigt.

Die letzten Aufnahmen von dem Frauenschuh sind alle unscharf - sollte das letzte Bild (Nahaufnahme) eine Sehprobe darstellen?

Manchmal muss man den Autofokus seiner Kamera abstellen und manuelle die Schärfe nachregeln. Dann gibt es auch noch die Tiefenschärfe, die man über die Blendenvorwahl optimieren kann.

Für solche Fragen gibt es ein Handbuch für die Kamera - ich weiß, dass ist eigentlich nur für alte Leute gedacht...mir hat das Handbuch jedenfalls weitergeholfen.

Gruß
Uwe

16 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 16:11

Angi


Globalmoderator
Hallo Simon,

dass du die Bilder alle in dem vorgegebenen Format hier zeigst stimmt nicht. Alleine bei der Wilsonara Stirling Tiger kann ich sehen, dass sie mit 800px × 1.421px hochgeladen wurde.
Das nachfolgende Paphi ebenso.

Halte dich bitte an die vorgegenen Einstellungen sonst werden die Bilder hier gelöscht! Ich wiederhole mich da jetzt auch nicht noch einmal (bin ja keine Schallplatte/CD).

Falls du aber weiterhin deine Fotos zeigen möchtest wie es dir beliebt, kann ich dir nur anraten, eine eigene HP anzulegen. Die gibt es sogar kostenlos (mit etwas Werbung) !


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://www.bordercollie-niko.de

17 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 20:04

Peregrinus


Orchideenfreund
Kann man das Programm zum Hochladen auf den Forumsserver nicht so einstellen, dass größere Fotos nicht akzeptiert werden? Auf anderen Foren, die ich kenne, bekommt man in einem solchen Fall eine Meldung, dass die Datei zu groß sei. Müsste doch hier auch gehen.

18 Re: Simons Orchideen :) am 22.04.13 20:36

Eli1


Admin
Geht leider nicht.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

19 Re: Simons Orchideen :) am 23.04.13 9:20

Robert


Orchideenfreund
Eigentlich sollte es kein Problem darstellen, die Bilder in der richtigen Größe einzustellen. Das kann ich sogar ohne Informatik studiert zu haben.
Ich benötige dazu nicht mal ein spezielles Programm. Denn Windows liefert es vom Haus aus mit.
Ich benutze dazu immer Paint (Unter den Home Button und Zubehör) zu finden.
Lade das Bild in Paint und sage dann unter "Größe ändern" "Pixel" = 800 und speichere das ab. Dann habe ich genau die Größe die ich für das Forum benötige.

http://spellmeier.no-ip.org

20 Re: Simons Orchideen :) am 23.04.13 10:20

Eli1


Admin
Robert schrieb:Eigentlich sollte es kein Problem darstellen, die Bilder in der richtigen Größe einzustellen. Das kann ich sogar ohne Informatik studiert zu haben.
Ich benötige dazu nicht mal ein spezielles Programm. Denn Windows liefert es vom Haus aus mit.
Ich benutze dazu immer Paint (Unter den Home Button und Zubehör) zu finden.
Lade das Bild in Paint und sage dann unter "Größe ändern" "Pixel" = 800 und speichere das ab. Dann habe ich genau die Größe die ich für das Forum benötige.

ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

21 Re: Simons Orchideen :) am 23.04.13 10:57

Simon


Orchideenfreund
Und mal wieder ein Missverständnis...
Ich wollte nicht damit sagen, dass die Bilder richtig eingestellt sind, sondern dass ich jetzt weiß wieso sie es nicht sind.
Beim Hochladen habe ich stehts die Option "800px (für Foren)" ausgewählt. Mitlerweile habe ich festgestellt, dass die Einstellung nur die Breite anpasst und nicht die Höhe wie ich ursprüglich gedacht hatte. Mehr wollte ich damit nicht sagen. Ich werde auch in den nächsten Tagen, die Bilder anpassen, wo ich den Post noch ändern kann.
Uwwe, ich schätze mal, dass du die Bilder von der Paph. Tailandense meinst. Ja die waren trotz meiner Bemühungen unscharf. Ich hatte ewig mit der Kamera gekämpft, alles manuell eingestellt aber als es dann um die Aufnahme ging, hat die Kamera wieder einiges ignoriert. Mitlerweile weiß ich aber wie ich sie austricksen kann. Darum habe ich auch direkt die Bilder ausgetauscht. Wenn nun doch mal eine Aufnahme unscharf ist, dann ignoriere sie oder seh sie als Sehtest an Very Happy
Tut mir leid, wenn ihr was falsch aufgefasst habt.
Nur noch eine kleine Anmerkung an Eli, Informatik ist die Lehre von Informationen und Mathematik. Um das Thema Kunden geht es in den gesamten 6 Semestern nichtmal im Ansatz, obwohl es für den einen oder anderen sinnvoll wäre.
So, jetzt hab ich wieder genug gebrabbelt^^



Zuletzt von Pluton am 23.04.13 11:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ich ändere meine Bilder wie gesagt und das gerne, wäre es aber vielleicht möglich beim Upload nicht nur die Breite sondern auch die Höhe zuzuschneiden?)

22 Re: Simons Orchideen :) am 23.04.13 11:06

Eli1


Admin
Ich weiß schon, was Informatik ist, ich pers. setze voraus, dass dabei ein allgemeines PC Interesse besteht.
Aber, wenn du bei den Bildern einen unruhigen Hintergrund hast, dann hat die Kam ein Problem mit der richtigen Focusierung, sie weiß nicht, worauf sie echt scharf stellen soll.
Egal,üben üben üben. Und was manchmal am Display eher scharf ist, ist am Bildschirm nicht immer scharf. Ich sitz 20 Jahre am PC und heute noch passiert mir so manches und ich weiß immer noch nicht alles->leider.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

23 Re: Simons Orchideen :) am 23.04.13 11:21

UweM.


Fachmoderator Paphiopedilum
Nee, Simon - ich meine die Bilder von Paphiopedilum micranthum x gardineri - die sind ja jetzt zum Glück fast alle gelöscht.

Die Bilder von Paph. thailandense (für mich eher callosum oder sublaeve) waren schon Ok - den Blumentopf und ganz viel vom Handtuch hätte ich so nicht fotografiert...aber egal.

Gruß
Uwe

24 Re: Simons Orchideen :) am 23.04.13 11:25

Simon


Orchideenfreund
Uwe du irrst dich^^... es ist eine Decke Wink
Die Bilder werde ich neu machen
Was die Thailandense betrifft, kann ich mich nur auf das Schild verlassen. Ich hab sie von Schwerte.

25 Re: Simons Orchideen :) am 23.04.13 11:46

UweM.


Fachmoderator Paphiopedilum
... dann schreibe thailandense wenigstens klein - es ist schließlich eine Naturform.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten