Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya trianae

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 18]

1 Cattleya trianae am 26.07.12 11:13

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Cattleya trianae

Gattung: Sektion Cattleya

Synonyme: C. labiata var. trianae, Epi. labiatum var. trianae, C. bogotensis, C. kimballiana, C. labiata trianae var. schroederiana.

Erstbeschreiber / Jahr: Lind. Ex Lind. et Rchb. f./1860

Herkunft / Verbreitungsgebiet: nördliches Kolumbien 800 bis 1400m.

Wuchsform: hauptsächlich  epiphytisch, aber auch sehr selten lithophytisch, unifoliat.

Temperaturbereich: temperiert bis warm.

Ruhezeit: 4 Wochen nach Ausreifen der Bulbe und dann wieder nach der Blüte.

Lichtbedarf: hell, jedoch vor greller Mittagssonne geschützt.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: um 60% bis 80% rel. LF, viel Frischluft.

Wasserbedarf: während des Wachstums reichlich wässern, danach, besonders in der lichtarmen Jahreszeit sehr reduziert, die Bulben sollten jedoch nicht zu sehr schrumpfen.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: Umtopfen im zeitigen Frühjahr, Substrat auf mittelgrober  Kiefernrindebasis.

Kulturform: Im Topf mit guter Drainage, im Gitterkorb bei hoher LF ebenso möglich.

Besonderheiten: Sehr variabel bezüglich der Blütenfärbung, sehr oft zu Kreuzungen verwandt worden.

Bemerkungen: Wuchshöhe mittel bis groß, nicht zu große Töpfe verwenden, umpflanzen alle 2 bis max. 3 Jahre, Vermehrung über Rückbulben gut geeignet, bei zu niedriger LF gerne Befall mit Schild oder Schmierläusen.

Schwierigkeitsgrad: mittel, nicht unbedingt für Anfänger geeignet.

Hauptblütezeit: später Herbst

Platzbedarf: mittel bis hoch


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Zuletzt von Franz am 02.04.16 12:59 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

http://www.bordercollie.ranch.de

2 Cattleya trianae am 26.10.12 17:14

laetitia


Orchideenfreund
Guten Abend,
recht früh im Jahr, aber das macht sie bei mir immer, blüht meine C. trianae mit recht großen Blüten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

liebe Grüße
Laetitia

3 Re: Cattleya trianae am 26.10.12 17:30

emmily


Orchideenfreund
Sehr schön Laetitia!

Gefällt mir sehr gut. Bis morgen dann kann ich sie mir in Natura anschauen!!

Grüße Emmi

4 Re: Cattleya trianae am 26.10.12 19:21

sabinchen


Orchideenfreund
wunderschön!!!!!!!
Die ist eine Medaille wert.

5 Re: Cattleya trianae am 04.01.13 18:17

maxima


Orchideenfreund
Hallo Freunde,

meine Cattleya trianae var. semi-alba ist vor vier Tagen aufgegangen. Ich habe sie am 12.01.2010 mit einer noch geschlossenen Blüte gekauft. Bei mir blüht sie das erste mal.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

so hat sie ausgesehen am 07.02.2010
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Edith

6 Re: Cattleya trianae am 04.01.13 20:22

emmily


Orchideenfreund
Schön Edith !! test
Diese noble Blässe gefällt mir persönlich sehr gut...die Blüte hat sich auch sehr verbessert.

7 Re: Cattleya trianae am 04.01.13 22:09

Peregrinus


Orchideenfreund
Sieht jetzt richtig gut aus! test

8 Re: Cattleya trianae am 05.01.13 8:25

maxima


Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Sieht jetzt richtig gut aus! test

na,na, deine Blc. Alma Kee Tipmalee ist auch nicht von schlechten Eltern Exclamation Exclamation

Ich gehe immer mit der Nase durch die Glashäuser, Denn ich liebe alles, was gut duftet und Farben wie gelb, grün und orange-rot hat.

Dein Lob freut mich sehr, ich hatte auch mal eine, sie war ein Pracht-Stück!! Sad Sad Habe das gute Stück in einem Gartencenter in Südtirol um die Hälfte billiger erstanden da sie gerade abgeblüht war. Zu dieser Zeit hatte ich noch nicht viel mit Cattleyen zu tun. Es war wieder einmal die Farbe die mich nicht vorbei gehen ließ.


Liebe Grüße

Edith lol!

9 Cattleya trianae am 05.01.13 8:59

diehey


Orchideenfreund
Hallo zusammen,
meine C.trianae ist nun auch zur Blütegekommen leider nur mit einer Blüte.
Ich habe sie vor ein paar Jahren bei Andrea Niessen aus Columbien gekauft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Dieter

10 Re: Cattleya trianae am 05.01.13 9:03

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo ihr Beiden,

schöne Blüten, jetzt ist die Blütezeit der Cattleya trianae.

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

11 Re: Cattleya trianae am 05.01.13 9:20

emmily


Orchideenfreund
Prima Dieter test

Besser eine Blüte als keine....ich habe nur Knospen, Knospen....Knospen, aber ich weiss Geduld und
nochmals Geduld !!!

12 Cattleya trianae am 05.01.13 9:45

diehey


Orchideenfreund
Hallo emmily,
ja da hast Du schon recht, man muss auch mal mit einer Blüte zu frieden sein.
LG
Dieter

13 Re: Cattleya trianae am 06.01.13 10:06

maxima


Orchideenfreund
diehey schrieb:Hallo zusammen,
meine C.trianae ist nun auch zur Blütegekommen leider nur mit einer Blüte.
Ich habe sie vor ein paar Jahren bei Andrea Niessen aus Columbien gekauft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Dieter


Hallo diehey,

die ist aber schön, die Farbe gefällt mir besonder gut!! test test

Liebe Grüße
Edith


14 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 16:29

emmily


Orchideenfreund
Wieder ein Erstblüher von mir!
Die Blüte muss sich natürlich noch verbessern, aber die Erstblühte ist nicht schlecht.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cattleya trianae von emmily1955 auf Flickr


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cattleya trianae von emmily1955 auf Flickr

15 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 16:33

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Was soll man da noch sagen, ich würde mich nur im Lob wiederholen. Für Erstblüte doch gut, vermute die wird sich in den Folgetagen noch strecken.

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

16 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 16:35

emmily


Orchideenfreund
Danke Franz!

Was meinst du semi alba oder eher NEIN???

17 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 16:45

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Auch wenn die Petalen im Endbereich der Mittelrippe leichte Färbung zeigt ist es für mich eine semi alba.

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

18 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 16:55

emmily


Orchideenfreund
Franz!
Da bin ich mir nicht so ganz sicher, schau mal bei den Brasilianern nach, die semi albas haben alle
nur das purpurfarbene Dreieck im Vorderlappen der Lippe!!

Das ist übrigens die coerulea x alba

19 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 17:06

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Nehm mal Dein Vorbild, den Mauro.
Nachfolgendes Bild wird auch als semi alba geführt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

20 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 17:16

emmily


Orchideenfreund
Franz, du bist aber in der warneri Ecke gelandet!!

Schau mal diese trianae...die ist gar nicht so weit weg von der meinen!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

21 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 17:21

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Emmily,

ich vergleiche, wie es sein soll den Begriff semi alba. Dabei ist es egal welche Art.
Das Bild von Dir zeigt helle, breit ausladende rosa Färbung/Tönung im ganzen Mittelbereich der Petalen.
Das darf sich nicht semi alba nennen.

Gruß Franz

Nachtrag zur Erklärung: Deine Petalen zeigen reines weiß, bis auf die leichte Spitzenfärbung.

http://www.bordercollie.ranch.de

22 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 17:23

emmily


Orchideenfreund
Hallo Franz!

Das ist auch keine semi alba! Ich dachte nur das sie der meinen sehr nahe kommt.
Abwarten vielleicht verfärbt sie sich ja noch mehr.


leichte Spitzenfärbung.


Und genau das gefällt mir sehr gut!!

23 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 17:27

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Emmily, wenn die Blüte, wie es bei Fotographien von Cattleyenblüten üblich, min. 3 Tage offen oder zeitlich länger offen ist, wird sich da nicht mehr viel tun. Beim Abblühen, dann können sich die Farben verändern. Wie lange ist die Blüte auf?

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

24 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 17:38

emmily


Orchideenfreund
Die 1. Blüte ist jetzt den dritten Tag offen!

25 Re: Cattleya trianae am 10.01.13 17:46

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
OK., da wird sich nicht mehr viel tun. Du kannst sie ja, (sorry, ich musste bei meinem Gedanken schon schmunzeln und nicht böse gemeint) wenn Dir die rötliche Spitze so gut gefällt var. pseudoflammea nennen.

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 18]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 18  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten