Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya intermedia

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 8 von 11]

176 Re: Cattleya intermedia am Mi 20 Mai - 8:58

Peregrinus


Orchideenfreund
Vor etwa einer Woche öffnete sich die Blüte von Cattleya intermedia var. amethystina. Die Knospen (eine zweite wurde noch schnell gelb) hatten keine BS und schafften es an kurzem Blütenstiel gerade mal so raus zwischen den Blättern. Eine zweite Auffälligkeit, bisher an zwei Trieben, sind die an der Wurzel geknickten Blätter. Das könnte an der öfter mal geringen Luftfeuchtigkeit liegen, doch andere Cattleyen, die neben dieser hängen, sind normal entwickelt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

177 Re: Cattleya intermedia am Mi 20 Mai - 9:08

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Matthias, es ist zu hoffen, dass es ein einmaliges Phänomen ist. Es kommt zwar selten vor, dass Blüten ohne BS gemacht werden, aber es ist nicht die Regel. Die Blüte ist doch gut gelungen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

178 Cattleya intermedia var. alba am Sa 23 Mai - 14:18

rapi


Orchideenfreund
Hallo, nun meine hier, leider ist es nun nicht möglich diese auf dem Balkon zu bringen. Jene muss nun warten.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundl. Grüße

179 Re: Cattleya intermedia am Mo 1 Jun - 0:12

Peregrinus


Orchideenfreund
Eine Erstblüte dieser Cattleya intermedia orlata
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

180 Re: Cattleya intermedia am Mo 1 Jun - 5:05

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sehr schöne Erstblüte.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

181 Re: Cattleya intermedia am Mo 1 Jun - 5:39

Melelhidril


Orchideenfreund
Sehr schöne Blüte... Und eine tolle Farbe ja1

182 Re: Cattleya intermedia am Mo 1 Jun - 7:03

zwockel


Orchideenfreund
Top ja1

Liebe Grüße

Will

183 Re: Cattleya intermedia am Mo 15 Jun - 22:23

Peregrinus


Orchideenfreund
Nach zweieinhalb Wochen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sie hat noch an Farbe und Form zugelegt und duftet inzwischen dezent. Den Duft habe ich gestern erstmals feststellen können.

184 Re: Cattleya intermedia am Di 16 Jun - 0:54

Ed


Orchideenfreund
Hallo Matthias.
die ist aber auch nicht zu verachten,nicht ganz so knallbunt wie meine Aktuelle,dafür sehr schön gelungen in Form und Farbe. ja1 ja1

185 Re: Cattleya intermedia am So 21 Jun - 11:26

eleinen


Orchideenfreund
Die erste eigene Erstblüte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

186 Re: Cattleya intermedia am So 21 Jun - 11:33

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Ellen,

da siehst Du doch, hat dich mit einer sehr schönen Blüte belohnt.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

187 Re: Cattleya intermedia am So 21 Jun - 11:59

zwockel


Orchideenfreund
Ellen,
schön,einfach schön.

Liebe Grüße

Will

188 Re: Cattleya intermedia am Fr 27 Nov - 14:44

eleinen


Orchideenfreund
Da muss ich als Cattleyen-Neuling mal etwas zwischenfragen:

Meine C. intermedia coerulea aquinii coe. hat einen neuen Trieb, der scheint jetzt ausgewachsen und unten dran macht sie einen neuen Trieb.
Richte ich mich mit Wasser und Düngergaben nach den neuen, ausgewachsenen Trieb (da hätte ich jetzt die Ruhezeit eingeläutet) oder gebe ich beides mit Hauptaugenmerk auf dem neuen Austrieb????

Shocked Rolling Eyes

189 Re: Cattleya intermedia am Fr 27 Nov - 16:10

Rolf


Orchideenfreund
Hallo Ellen,

wenn der Neutrieb schon da ist, wird er auch weiterwachsen - ( es sei denn, Du brichst ihn heraus... Wink ) egal, ob Du weiter wässerst oder nicht. Vermutlich hast Du die Düngung überpowert. Weiteren Dünger würde ich aber auf jeden Fall einstellen, weil die Pflanze ihn mangels Licht nicht mehr verwerten kann. Also nimm in Kauf, dass der Neutrieb schwach und klein werden wird. Ob die Pflanze dann noch kräftig genug ist, neben einem Neutrieb noch Blüten zu entwickeln, wird sich zeigen (hängt in starkem Maße von der Pflanzen-Konstitution ab).

Freundliche Grüße
Rolf

190 Re: Cattleya intermedia am Fr 27 Nov - 19:12

Peregrinus


Orchideenfreund
So etwas habe ich auch immer mal wieder, Ellen. Ausbrechen würde ich den Trieb nicht, da mir das widerstrebt. Hier hätte die Pflanze dann Ruhezeit, wenn der letzte Trieb fertig wäre, oder halt auch keine. Beim nächsten Trieb dürfte eh alles wieder im Lot sein. Wink

191 Re: Cattleya intermedia am Sa 28 Nov - 10:53

eleinen


Orchideenfreund
Danke, Matthias.
Ich kultiviere also durch?

192 Re: Cattleya intermedia am Sa 28 Nov - 11:38

Peregrinus


Orchideenfreund
Würde ich machen, bis die Bulbe fertig ist. Sie ist dann kräftiger, als bei einer erzwungenen Ruhezeit, was sich auf die Qualität der nächsten Triebe auswirken dürfte.
Meine orlata, die im Mai aufblühte, hat gleich anschließend den nächsten Trieb geschoben, also keine Ruhezeit machen wollen. Dieser Trieb ist jetzt ausgewachsen und deutlich größer geworden. Eine BS ist vorhanden. Es gibt noch eine grüne Wurzelspitze, die anderen sind nicht mehr am wachsen. Die Pflanze zeigt so die beginnende Ruhezeit an, doch ganz trocken sollte sie die nächsten Wochen/Monate am Fenster nicht bleiben. Sie wird ab und an dezent besprüht und bekommt auch mal einen Schluck Wasser ins Substrat. In einem GWH mit durchgehend hoher Luftfeuchtigkeit wäre dies nicht notwendig.

193 Re: Cattleya intermedia am Sa 28 Nov - 15:07

eleinen


Orchideenfreund
Danke schön, Matthias und Rolf.
Ausbrechen werde ich den neuen Trieb ganz sicher nicht Wink

194 Cattleya intermedia var. coerulea am Mo 29 Feb - 20:10

diehey


Orchideenfreund
Hallo zusammen,
meine oben genannte Cattleya ist zur Blüte gekommen, diesmal mit 2 Rispen und je Rispe 4 Blüten. Die ersten 4 Blüten sind nun offen.

LG
Dieter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

195 Re: Cattleya intermedia am Mo 29 Feb - 20:12

emmily


Orchideenfreund
Klasse Dieter!!

196 Re: Cattleya intermedia am Mo 29 Feb - 20:23

Friedl


Orchideenfreund
Hallo Dieter,
Eine schöne zarte Farbe, gefällt mir gut! ja1 

Liebe Grüße
Friedl

197 Re: Cattleya intermedia am Mo 29 Feb - 20:25

KarMa


Orchideenfreund
Die zarten Farben haben auch ihren Reiz! Wie hübsch die grünen Enden an den weißen Blüten sind!

198 Re: Cattleya intermedia am Mo 29 Feb - 20:28

Leni


Orchideenfreund
Hallo Dieter
Super gemacht, Brasilien gefällt dir also auch , super ja1 ja1 ja1


LG


Leni

199 Re: Cattleya intermedia am Di 1 März - 7:52

eleinen


Orchideenfreund
Gefällt mir sehr gut, Dieter

200 Re: Cattleya intermedia am Di 1 März - 8:11

walter b.


Orchideenfreund
Schöne Blüten, Dieter! Mir gefallen besonders die zarten blauen Flecken auf den Blütenblättern!

Viele Grüße
Walter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 8 von 11]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten