Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Was bei Conny alles zur Zeit blüht......

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 10]

Conny


Orchideenfreund
In diesem Thread möchte ich meine Blütenbilder einstellen, denn jeden Tag aufs Neue ploppt hier was, was bei der Anzahl an Phals. kein Wunder ist.
Sobald die Blüten "fototauglich" sind, stelle ich sie hier rein.
Falls zu gewissen Kreuzungen oder Naturformen Fragen sein sollten, so beantworte ich sie nach bestem Wissen und Gewissen.
Möchte jemand das Habitusfoto zu einer gezeigten Blüte sehen, so hänge ich es dann mit bei.

Ich fange an mit der gestern frisch geploppten LD's Bear Queen x gig. Eine habe ich im giga-Kreuzungsthread schon gezeigt, dies hier ist die Nr. 4 und auch sie hat was:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und im Sonnenlicht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ferner blüht eben die Phal. equestris 'Struber', eine pelorisch stabil blühende equestris:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Phal. Yaphon Grow Up ist eine Kreuzung aus David Lim und Yaphon Image. Sie hat einen ganz feinen, süßlichen Duft:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zwei amboinensis 'Nicole' blühen gerade, aber der Duft haut mich nicht so um, typisch amboinensis halt Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Conny


Orchideenfreund
Und so sieht eine Phal. javanica x mariae aus...sehr kleine knuffige Blüten an recht kurzer Rispe:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch frisch geploppt ist die Guadalupe Pineda:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine Corning-Ambo, wobei eine sehr ausgefärbte'rote' corningiana benutzt wurde:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch die Luedde-Violacea duftet ungemein gut:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Fantasy Musick x bastianii ist ein absoluter Dauer und Langzeitblüher. Die ausgebleichten Blüten sind schon ca. 3 Monate dran und jetzt legt sie nochmal nach:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese blüht auch sehr sehr lange und ich gehe stark davon aus, daß es sich um mannii x mariae (Phal. Merryman) handelt, denn der sehr starke, intensive Duft kommt von der mariae:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einige lueddemannianas blühen zur Zeit hier,u.a. diese:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Zuletzt von Conny am 06.03.13 16:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Kuuki


Orchideenfreund
Conny, die Blüten sind natürlich alle schön. Aber ganz besonders gut gefallen mir hier die evtl. Phal. Hymen und natürlich die luedde. Very Happy

Viele Grüße
Kuuki

Conny


Orchideenfreund
Danke dir. Es blüht noch weitaus mehr, möchte aber nicht alles an einem Tag einstellen.
Die Hymen duftet wirklich atemberaubend....nach süßem frisch gepresstem Mandarinensaft.

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Kuuki


Orchideenfreund
Ich habe erst einmal an einer mariae gerochen und der Mandarinenduft war eindrücklich!
Aber mir fiel gerade beim Googeln auf, dass Phal. lueddemanniana x mannii = Phal. Hymen.
Phal. mariae x mannii = Phal. Merryman

Conny


Orchideenfreund
Oh....stimmt......oh man.....hast sehr gut aufgepasst @Kuuki...ich versuche es noch ab zuändern....danke dir...

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Gast


Gast
Conny,
tolle Blüten! ja1
Duftet die Guadalupu Pineda eigentlich?
Gelb und Rot sind zur Zeit meine Farben. Smile

Conny


Orchideenfreund
Ja @Kerstin, ganz leicht in Richtung bellina.

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

konrad


Orchideenfreund
Eine schöner als die Andere.Glückwunsch.

MfG konrad

sabinchen


Orchideenfreund
Schöner bunter Blumenreigen, dabei gefällt mir die mannii x mariae am besten.

Kuuki


Orchideenfreund
Gern geschehen, der Name Merryman gefällt mir dazu bedeutend besser als Hymen Very Happy Sie kindelt nicht ganz zufällig?

Viele Grüße
Kuuki

Conny


Orchideenfreund
@Kuuki, sie hat 2 Stammkindel, die aber sehr fest mit der Muddi verbunden sind.
Gestern hat die hieroglyphica x mannii ihre Erstknospe geöffnet...sehr kräftig gefärbt...himmel...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die LD's Bear Queen x gigantea ist zu meiner Lieblingsphal. mutiert. Je länger ihre Blüten offen sind, desto intensiver wird ihre Musterung:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Gigabell aus dem Hause Lippold blüht auch fröhlich vor sich hin:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei ihr hier weiß ich noch nicht genau, um welche gigakreuzung es sich handelt....also ists momentan nur gig x ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Conny


Orchideenfreund
Jetzt ist eine Mok Choi Yew (vio. 'Malaysia x gig.) geploppt....auch Erstblüte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und die LD's Bear Queen x gig öffnet immer mehr Blüten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In den direkten Startlöchern stehn jetzt noch die luedde 'Woodlawn','Hanwald', bellina x sumatrana, Dreieichstar, amboi 'Common'..............die anderen weiß ich jetzt grad nicht...... Embarassed

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

*Heike*


Orchideenfreund
Mir gefällt die Phal. Mok Choi Yew sehr!

Conny


Orchideenfreund
Danke dir Heike.
Ich hab vorhin beim tauchen was verblüffendes entdeckt......aber vielleicht ist das ja gar nicht verblüffend und völlig normal.
Folgendes....vor 2 Jahren bekam ich ein ganz kleines luedde.'Heidelberg' Kindel, welches an der Rispe der Mutterpflanze wuchs. Das Endstück der Mutterrispe wurde kurz unterhalb des Kindels abgebrochen. Ich topfte alles zusammen in ein kleines Töpfchen. Das Kindel wächst fleißig....das abgebrochene Stück der Rispe, welches immer noch mit im Töpfchen steckt, machte die 2 Jahre nichts.....bis jetzt....ich staunte nicht schlecht, denn an dem Endstück der Rispe (von der Mutterpflanze) entdeckte ich gerade eine kleine Knospe:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bekomme es leider nicht scharf fotografiert.

Dann habe ich mir die 4. Blüte der speciosa x vio.'dark red' angeschaut und mit der Erstblüte verglichen. Man soll ergo nie nach der Erstblüte gehn oder urteilen:
1. Blüte:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4. Blüte:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Rudi


Orchideenfreund
Conny,
tolle Blüten,SUPER! ja1 ja1 ja1
Bis bald, Rudi!

Gast


Gast
sehr schöne Blüten

Conny


Orchideenfreund
Danke euch. Morgen gehts (bestimmt) weiter.....

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Gast


Gast
Wirklich schön und viel los bei dir Smile!

Conny


Orchideenfreund
Ja, hier ist immer was gebacken Very Happy
Gerade öffnet sich eine Blüte, wo ich allerdings sehr enttäuscht bin...es sollte luedde 'dark red' x luedde'delicata' sein und es ist eine ganz normale hieroglyphica. Sie darf auch gehn, da ich keine hiero mehr habe, weil sich mein Interessenschwerpunkt stark verlagert hat.
Aber morgen wird interessant, dann mache ich Bilder von der Dreieichstar (bastianii x luedde), die ich als kleines Pflänzchen vor 2 Jahren bekam.
Und besonders freue ich mich auf die luedde 'Woodlawn''Hanwald'....ich habe ihre Blüte, als ich auch sie vor 2 Jahren erwarb, gar nicht mehr im Kopf......sie braucht nur noch ca. 4 bis 5 Tage.....

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Conny


Orchideenfreund
Wenn draußen schon wieder alles weiss sein muß.....hab ich wenigstens ein paar Farbtupfer in der Wohnung.
Frisch geploppt ist die bastianii x lueddemanniana (Dreieichstar):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und eine hiero, die ich gar nicht wollte. Hab sie vor ca. 2 Jahren als luedde 'dark red' x luedde 'delicata' erworben......
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Jutta


Orchideenfreund
Hallo Conny,

wirklich wunderbare Farbtupfer, meine blühenden passen sich zur Zeit der Außenfarbe an, alles weiß in weiß weinen



Zuletzt von Jutta am 12.03.13 20:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast


Gast
@ Conny

Schön daß Deine Dreieich Star ebenfalls blüht, ihre Blütezeit geht ja z.Teil bis zum Juni/Juli. Hast Du schon die Blüte der Dreieich Star von Heike gesehen? Gefällt mir super, zumal sie sehr kräftig gefärbt ist. Leider ist diese Kreuzung von Lippolds sehr wenig in Kultur.

LG Marlies

Conny


Orchideenfreund
Oh @MArlies, muß ich mal nach Heike's Dreieichstar suchen.
Lippolds haben die Dreieichstar wohl damals, als sie rauskam (ist ja eine Kreuzung von ihnen), verucht, an den Orchiliebhaber zu bekommen und keiner hatte Interesse an ihr.

http://Phalaenopsis-meine-Leidenschaft.de

Gast


Gast
Hallo Conny,

leider hat damals diese Kreuzung von den Lippolds fast niemand haben wollen. Als ich meine damals mnit der Erstblüte ins Forum einstellte, schrieb Tinchen dazu, daß nur 10 Pflanzen weggingen, die restlichen sind dann ja leider einem Pilz zum Opfer gefallen. Wirklich schade um diese sehr gelungene Kreuzung. Schön, daß Du Deine auch noch hast-

LG Marlies

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 10]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten